Wir arbeiten für erfolgreiche Kunden

Im Folgenden finden Sie ein paar Referenzprojekte.
Bitte beachten Sie auch unseren YouTube Kanal mit diversen Projektvideos.

Knotensteuerung Hinwil (2018)

Knotensteuerung Hinwil (2018)

In Hinwil stehen umfangreiche Bauarbeiten an einer Hauptverkehrsachse an. Ein Teil des Hauptverkehrs wird durch das Zentrum umgeleitet. 

Weiterlesen

Einbahnsystem Richterswil (2018)

Einbahnsystem Richterswil (2018)

In Richterswil wird während 11 Monaten auf einer Strecke von 800m gearbeitet. Bergab bleibt die Strecke befahrbar, der Verkehr bergauf wird umgeleitet. Der öffentliche Verkehr muss allerdings in beiden Richtungen fahren können.

Weiterlesen

Tunnelsicherung A18 Schänzlitunnel (2018)

Tunnelsicherung A18 Schänzlitunnel (2018)

Ein Bauteil der Steuerung der Tunnelsignalisation ist ausgefallen. Im Ereignisfall (Brand oder Unfall) könnte die Tunneleinfahrt nicht mehr automatisch gesperrt werden.

Weiterlesen

Murgang-Warnanlage Bondo (2017)

Murgang-Warnanlage Bondo (2017)

Nach dem Bergsturz und den anschliessenden Murgängen im August / September wurde die bestehende, fest installierte Murgang-Warnanlage komplett zerstört. IMO Traffic hat eine funkgesteuerte Signalanlage anstelle der zerstörten Fixanlage installiert, denn vor einer Wiedereröffnung der Strasse muss gewährleistet sein, dass im Falle eines weiteren Murgangs der Verkehr gestoppt werden kann. 

Weiterlesen

Temporäre Bahnübergänge Wilen-Wollerau (2017)

Temporäre Bahnübergänge Wilen-Wollerau (2017)

Im Sommer 2017 wurden die Gleis- und Bahnsicherungsanlagen der SOB (Schweizerische Südostbahn) zwischen Wilen und Wollerau saniert. Davon waren auch die Bahnübergänge betroffen.

Weiterlesen

Priorisierungsanlage Bildacherkreisel Brig (2017)

Priorisierungsanlage Bildacherkreisel Brig (2017)

Wegen einer Baustelle am Bildacherkreisel besteht die Gefahr von Rückstau auf die Autobahn bis in den nahegelegenen Gamsentunnel. Dies bedeutet eine steigende Unfallgefahr...

Weiterlesen

Lütschenentunnel, Interlaken (2015)

Lütschenentunnel, Interlaken (2015)

Während der Sanierung des Lütschenentunnels (Autobahn A8, Interlaken- Iseltwald) wird die Tunnel Ein- und Ausfahrt sowie die Ein- und Ausfahrt der Baustelle im Tunnelbereich mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die "Grünanforderung" der Baustellenfahrzeuge erfolgt via Funkhandsender.

Weiterlesen

Tiefenaustrasse, Bern (2015)

Tiefenaustrasse, Bern (2015)

Um die Schneeräumung für den Winterdienst zu gewährleisten, muss die ganze Anlage über eine Fernbedienung manipuliert werden können.

Weiterlesen

Rümlangstrasse, Niederhasli (2015)

Rümlangstrasse, Niederhasli (2015)

Damit die Wartezeit für den öffentlichen Verkehr verringert werden kann, melden sich die Busse via "IFAS" Busanmeldung (GPS Datenpunkt) automatisch bei der Funksignalanlage an und ab.

Weiterlesen

Rheinstrasse, Liestal (2015)

Rheinstrasse, Liestal (2015)

Bei Projektbeginn war die Rheinstrasse für den Individualverkehr nur in eine Richtung befahrbar. Um die Durchfahrt in die Gegenrichtung für den öffentlichen Verkehr zu gewährleisten, konnte die ganze Anlage via Busanmeldung (Funkhandsender) auf "rot" geschalten werden. Die automatische Abmeldung per Busschlaufe ermöglicht einen Betrieb mit sehr kurzen Rotzeiten.

Damit die Bevölkerung sicher die Strasse überqueren kann, ist es möglich die programmierung flexibel von einer Verkehrs,- auf eine Fussgängeranlage zu ändern.

Weiterlesen